Unsere Leistungen - Ihr Wohlergehen

Unser Service richtet sich an intensivpflegebedürftige Menschen in Sachsen-Anhalt. Durch angepasste Wohnraum- und Pflegekonzepte gehen wir individuell auf Ihre pflegerischen Bedürfnisse ein. Die Realisierung einer Versorgung findet durch unser Überleitungsmanagement statt und wird durch unser internes Qualitätsmanagement abgesichert.

24h Intensivpflege

24h Intensivpflege

Wir bieten Lebensqualität für die Bewältigung schwerster Lebensumstände und schaffen gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen das passende Umfeld für eine optimale intensivpflegerische Versorgung in der eigenen Häuslichkeit.

24h Kinderintensivpflege

24h Kinderintensivpflege

Ihr Kind benötigt die Hilfe qualifizierter Pflegefachkräfte, welche rund um die Uhr vor Ort sind? Wir unterstützen Sie als Eltern eines intensivpflegebedürftigen Kindes in der eigenen Häuslichkeit.

24h Intensivpflege in der Wohngemeinschaft

24h Intensivpflege in der Wohngemeinschaft

Unsere Wohngemeinschaft bildet das Herz des Unternehmens und befindet sich in der Kleinstadt Tangermünde. In dieser Wohnform können intensivpflegebedürftige Menschen das Gefühl des Zuhause seins erleben und befinden sich gleichzeitig in Gesellschaft mit anderen Betroffenen.

Servicewohnen

Servicewohnen

Schwere Lebensumstände bedeuten nicht automatisch ein schweres Leben zu haben. Das Service Wohnen richtet sich an Betroffene, die gerne in vertrauter Umgebung leben, einen selbstbestimmten Lebensstil erhalten möchten und auf Betreuung bzw. Hilfestellung angewiesen sind. Unsere Service Wohnungen befinden sich in Tangermünde, Kläden (bei Stendal) und Magdeburg.

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Wir stellen an uns selbst sehr hohe Qualitätsansprüche. Unser Qualitätsmanagement prüft regelmäßig interne Standards und zielt auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess ab. Unser Ziel ist es, noch in diesem Jahr nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert zu werden.

Überleitungsmanagement

Überleitungsmanagement

Durch unser hausinternes Überleitungsmanagement wird eine optimale und personenbezogene Überleitung vom Krankenhaus, der Rehaklinik o. ä. in eine unserer Wohnformen oder in die Häuslichkeit gewährleistet. Dabei unterstützten wir Sie gerne bei allen Fragen und eventuell auftretenden Problemen.

Unsere Experten in der Pflege

nehmen Sie Kontakt zu ihnen auf

Marco_web
Marco Gerling

Unternehmensgründer und Geschäftsführer

Mehr erfahren
sabrinalefke
Sabrina Lefke

Qualitätssicherung und Überleitungsmanagement

Mehr erfahren
Kathleen
Kathleen Zander

Bereichsleitung für den Raum Altmark

Mehr erfahren
1
Sören Wittkowski

Bereichsleitung für den Raum Magdeburg und Umgebung.

Mehr erfahren

Wir sind engagiert und zeigen es auch....

hier erfahren Sie mehr über uns und unser Engagement

Sophie Krüger
Wir gratulieren Sophie Krüger.

Frau Krüger hat in der vergangenen Woche die #Weiterbildung zur #Praxisanleitung erfolgreich absolviert. Dazu herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg…

Mehr erfahren
Mehr erfahren
Mehr erfahren
Mehr erfahren
  • 180250_195615473897474_1144024609_n

    Vita Amare ist einer meiner Auftraggeber, für den ich gern arbeite und bei dem Qualität an erster Stelle steht...Danke für Zusammenarbeit

  • 1000916_628742227158389_2098451107_n

    Es ist schön zu sehen , was aus dem einst so maroden Unternehmen geworden ist. Wir haben alle gekämpft und es hat sich gelohnt , die Mitarbeiter und auch die Patienten fühlen sich wohl es macht Spaß hier zu arbeiten . Weiter so !!!!!!!!

  • 541648_375901169142540_323210448_n

    Ein Unternehmen was sich an seinen Mitarbeitern orientiert und ihnen ein Gefühl der Akzeptanz und Verständnis gibt, ein Miteinander, kein Gegeneinander! Der Klient ist in jedem Fall professionell versorgt und darüber hinaus, ganzheitlich umsorgt. Ich kann und will mir kein anderes arbeiten mehr vorstellen. Gemeinsam sind wir stark!

  • 11262451_411097099062404_9210330604699000689_n

    Ich arbeite gerne für Vita Amare . Man sieht das es den Patienten gut geht und die Angehörigen zufrieden sind. Erst dann ist man auch zufrieden. An erster Stelle steht der Patient . Macht weiter so .